Atempraxis Mariann Rapold

Atmen Sie auf

Die Atemtherapie  richtet sich an Menschen jeden Alters und beschränkt sich nicht auf die Behandlung von Erkrankungen der Atemwege, sondern bezieht sich auf den ganzen Menschen. Durch die Vertiefung und Verbesserung der natürlichen Atmung gelingt es, körperliche und seelische Beschwerden  positiv und nachhaltig zu beeinflussen und zu lindern. Atemtherapie kann eingesetzt werden bei:

  • Chronischen Atemwegerkrankungen
  • Funktionellen Störungen der Atmung und des Herz-Kreislaufsystems
  • Störungen im Magen-Darmbereich
  • Spannungs- und Erschöpfungszuständen
  • Ängsten
  • Rücken- und Gelenkbeschwerden
  • Zur Rehabilitation
  • Schwangerschaftsbegleitung und Geburtsvorbereitung
  • Wunsch nach verbesserter Selbstwahrnehmung
  • Gesundheitsförderung, Krankheitsvorbeugung

Bei schwerwiegenden körperlichen und/ oder seelischen Erkrankungen ist eine enge Zusammenarbeit mit dem Arzt, der Psychotherapeutin oder dem Psychologen angezeigt.


Copyright © 2013. All Rights Reserved.